18.02.2008

Heute lag meine Schicht zwischen 8:00- 17:00 Uhr- eine Stunde Pause, also eine traunhaft kurze Schicht von nur 8 Stunden, und das meine ich nicht einmal ironisch. Ich hätte nie gedacht, daß der Urlaub anderer für mich so entspannend sein könnte, aber unsere Filialleitung ist im Urlaub- und es ist angenehm. Sehr, sehr angenehm.

Um mein "Best customer of the day" weiterzuführen: Es kam heute eine Frau zu uns in den Laden, die eine Lammbulette gekauft hat, also eine Frikadelle aus Lammhack. Dazu muß man wissen, daß wir unter anderem das Fleisch, das wir im Frischverkauf haben, dazu verarbeiten. Das ist irisches Lamm. Also mit Sicherheit kein billiges Fleisch. Die Frau kommt also an: "Ich hätte gerne eine Lammfleischbulette." Ich: "Gerne." Sie, ungefragt: "Ja, die ist für meine Katze.". Da blieb mir der Mund offen stehen. Einmal mehr. Ich kaufe für 1,69 € eine (!) Frikadelle für meine Katze (Gewicht durschnittlich 120 g/ Frikdelle, ich habe nachgewogen. Im Vergleich: Whiskas, also mit Sicherheit nicht das günstigste Katzenfutter: 49 Cent/100g), während andere Menschen nicht einmal wissen, wie sie über den Monat komme. Wie meinte meine Mutter: "Fetten Gänsen Schmalz um den Hintern schmieren...". Japp. Richtig.

Was gibt es sonst noch? Nichts, eigentlich. Der Tag war ganz angenehm. Morgen mehr in diesem Theater.

18.2.08 18:12

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(19.2.08 20:28)
jaja,das kennt man doch.
aber auch gut ist...wie, sie haben keine trüffelleberwurst mehr??was soll denn heute mein hund essen???voll behämmert

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung